Sambia: Das Fest “Kuomboka” am Ende der Regenzeit

Im Bild der Sambesi mit allerdings einem normalen Boot
Im Bild der Sambesi mit allerdings einem normalen Boot
Wörtlich übersetzt bedeutet der Name "Kuomboka" nicht etwa Ende oder Beginn einer bestimmten Periode, sondern "aus dem Wasser kommen", was im weiteren Sinne dann eben doch für das End einer bestimmten Phase im Kalenders des Landes steht. Der Begriff stammt aus der Sprache "Lozi". Im Westen Sambias feiert man also beim Ausklang der Regenzeit dieses Fest, womit begangen wird, dass nun endlich wieder andere Zeiten kommen, in denen man produktiver sein kann. Der hier auch Litunga genannte König fährt mit seinem Boot den Sambesi entlang, wenn dieser die Ebenen des Barotselandes überflutet. Das Erscheinen dieses Bootes wird bereits einen Tag vorher durch intensives Trommeln der "Royal Maoma Drums" angekündigt, so dass man entlang des Sambesi weiß, worauf man sich für den nächsten Tage gefasst machen muss. Alle Mitglieder des Volkes der Lozi tragen zu diesem Anlass dann ihre traditionellen Mützen. Auf dem Boot wird ein stilisierter Elefant transportiert, also in Form einer doch recht großen Figur. Wie das Boot und seine Insassen und der Elefant aussehen, zeigt übrigens dieser durchaus überraschende Schnappschuss von der Reise des Königs über den Sambesi, aus Anlass des Festes im Westen von Sambia, aus Anlass des "Kuomboka". Zweck der Reise ist dass der König mittels dieser Bootsfahrt von seinem Sitz zu feuchten Zeiten in Sambia in Lealui umzieht in jenes Domizil in Limulunga, welches deutlich höher gelegen ist, aber eben nur in der Trockenzeit sinnvoll zu bewohnen. Zwar begleiten viele andere Boote und Schiffe diese Reise, schließlich ist es ein Fest des ganzen Volkes — überholt werden darf das Boot des Königs allerdings nicht. Was in den sechs Stunden, die die Ruderfahrt dauert, auch nicht geschieht, so frevelhaft würde zu Anlass des Kuomboka niemand im Westen von Sambia sein. Creative Commons License photo credit: ana_ge
IHRE TRAUMREISE BEGINNT HIER JETZT ANFRAGEN