Gabun Gruppenreisen Ôőć Kleingruppenreisen

Schnellanfrage
Info Claim

Gabun Gruppenreisen

Gabun
INTO THE WILD – Gabun intensiv erleben
Natur- und Erlebnisreise

Into the Wild
15 Tage  ab 3.750,00ÔéČ
  • Individualreise
  • 15 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Englisch
  • Camping
Zur Reise-Detailseite
Weitere Reisen

Das meinen unsere G├Ąste

Warum wir Gabun lieben

Loanga Nationalpark

Zehntausende Waldelefanten, B├╝ffel,
Antilopen und Flusspferde

Besondere Natur

Koexistenz von Savanne und Regenwald im
UNESCO-Welterbe: Lop├ę-Okanda-Nationalpark

Hauptstadt Libreville

Sch├Âne Hotels, verschiedene Einkaufsstra├čen
und interessante Museen

Wundersch├Âne Str├Ąnde

Mayumba: An den sch├Ânsten Str├Ąnden des Landes
baden und Wale & Meeresschildkr├Âten beobachten

Kultur und Traditionen

Handgemachte Rarit├Ąten auf den lokalen Stra├čenm├Ąrkten
in Libreville bestaunen und mehr ├╝ber die Kulturen und
Traditionen des Landes erfahren

Amazing Gabun

Amazing Gabon

Fragen und Antworten rund um Ihre Gabun Gruppenreise

Die Hauptstadt Libreville f├╝nf Mal pro Woche direkt aus Frankfurt angeflogen, auch von Wien existiert eine Direktverbindung zum internationalen┬áFlughafen von Gabun. Die Flugdauer betr├Ągt ungef├Ąhr 7 Stunden.

Gabuns Klima ist tropisch. Die Luftfeuchtigkeit des Landes erreicht bis zu 98% und es ist das ganze Jahr ├╝ber warm.

Von Mitte Januar bis Mitte Mai ist Hauptregenzeit; von Anfang Oktober bis Mitte Dezember herrscht eine kleinere Regenzeit.

Gabun ist generell ein sicheres Reiseland. Das Ausw├Ąrtige Amt warnt tagesaktuell vor m├Âglichen Gefahrensituationen.

Einfuhr- und Einreisebestimmungen sowie aktuelle Sicherheitshinweise f├╝r Gabun finden Sie auf den Seiten der Au├čenministerien:

www.auswaertiges-amt.de (Ausw├Ąrtiges Amt Deutschland)
www.bmeia.gv.at (Ausw├Ąrtiges Amt ├ľsterreich)
www.eda.admin.ch (Ausw├Ąrtiges Amt Schweiz)

F├╝r die Einreise von Deutschland nach Gabun ist eine Gelbfieberimpfung vorgeschrieben.

F├╝r eine Gruppenreise in Gabun ben├Âtigen deutsche Staatsangeh├Ârige ein Visum – dieses kann als e-Visa oder “on arrival” beantragt werden.

Die Amtssprache in Gabun ist Franz├Âsisch.

Reisepass sowie eine Kopie des Reisepasses, Kamera samt Ladeger├Ąt und Ersatz-Akkus, Sonnenschutzmittel, Reiseapotheke

Auf Ihrer Gruppenreise wird die Hauptstadt Libreville Sie mit ihren Museen und Kunst- bzw. Ethnosammlungen sowie mit ihrem lebendigen urbanen Leben anlocken. Eine weitere Besonderheit sind die vielen beliebten, aber auch unber├╝hrten Meeresstr├Ąnde des Landes. Ein weiteres Highlight ist die Stadt Lambarene, die durch das Wirken Albert Schweitzers bekannt geworden ist.

Als Reiseveranstalter und Spezialist f├╝r Afrika-Reisen verf├╝gen wir auch in Gabun ├╝ber ein hervorragendes Netzwerk. Wir bieten Ihnen deutschsprachige Kleingruppenreisen mit Guide und Fahrer oder auch Individualreisen an. Jahrelange Erfahrung und Kundenfeedbacks haben unsere Reisen optimiert. Unsere Mitarbeiter sind h├Ąufig vor Ort, um sich von dem hohen Standard unserer Reisen zu ├╝berzeugen.

Ein Geheimtipp f├╝r Angler

Jedes Jahr zieht es zahlreiche Angler nach Gabun. Wer besondere Erfolge verzeichnen m├Âchte, ist in den Fischergr├╝nden von┬áGabun┬árichtig. J├Ąhrlich finden hier die verschiedensten Veranstaltungen statt, die sowohl von Profis, als auch von Amateuren mit gro├čer Spannung erwartet werden.

Die Hauptstadt Libreville

Ohne Zweifel ist Libreville die wohl modernste Stadt des ganzen Landes. Luxuri├Âs und gleicherma├čen glamour├Âs pr├Ąsentiert sich Libreville den Menschen. Wer hier seinen Urlaub verbringen m├Âchte, sollte vor allem ausreichend Geld im Petto haben. Immerhin geh├Ârt Libreville zu den teuersten St├Ądten der Welt. Im Vergleich zu anderen Regionen von┬áGabun┬áist Libreville durch Hotels und zahlreiche verschiedene Einkaufsstra├čen gepr├Ągt. Modern und teuer ÔÇô das sind zwei Eigenschaften, die die Hauptstadt am besten beschreiben k├Ânnen. Bei einem Besuch sollte man sich jedoch die Museen der Stadt in keinem Fall entgehen lassen.

Die Stadt Lambarene

Lambarene ist die Stadt von┬áAlbert Schweizer. Durch die Gr├╝ndung seiner┬áKrankenstation┬ákonnte Lambarene an internationaler Gr├Â├če und Bekanntheit gewinnen. Bis heute erinnern einzelne Zeitzeugen an die Gr├╝ndung der Krankenstation im Jahr 1924. So ist die Station noch immer in Betrieb und kann von Besuchern besichtigt werden. Neben verschiedensten Ger├Ąten und Bildern befinden sich hier auch einige pers├Ânliche Gegenst├Ąnde von Albert Schweizer.

Die sch├Ânsten Str├Ąnde des Landes

Gabun eignet sich in jedem Fall f├╝r den Badeurlaub. Wer die sch├Ânsten Str├Ąnde des Landes sucht, sollte die Reise in den S├╝den auf sich nehmen. Mayumba geh├Ârt wahrlich zu den sch├Ânsten Regionen des Landes. In den Wochen von Juli bis September kann man hier nicht mehr nur Baden, sondern auch die zahlreichen Walen, die sich an den K├╝sten tummeln, beobachten. Hingegen sind die Wochen von November bis Januar die Monate der Meeresschildkr├Âten.

Loango Nationalpark

Der┬áLoango Nationalpark┬ábefindet sich in unmittelbarer N├Ąhe des Ozeans und kann dadurch mit einem besonders sch├Ânen Landschaftsbild begeistern. Zudem kann der Nationalpark mit einer ganz besonderen Artenvielfalt ├╝berzeugen. Neben Elefanten und B├╝ffeln leben hier auch Wale, Delfine und Flusspferde.

Reserve de la Lop├ę

Der┬áNationalpark Reserve de la Lop├ę┬áist der Bekannteste des ganzen Landes. Er bietet eine gekonnte Mischung zwischen Savanne und Regenwald.

In Libreville gelten die Sicherheitshinweise wie f├╝r jede Gro├čstadt. Achten Sie auf Ihre Wertsachen und lassen Sie diese nie offen liegen.

Unser Beitrag zum Natur- und Artenschutz seit 2017

123000 ÔéČ

F├╝r Nationalparkgeb├╝hren
und Artenschutzprojekte

778,8 t

CO2 Kompensation
der Flugreisen

13200 m┬▓

Gesch├╝tzer Wald
durch unsere G├Ąste

Unsere Naturhelden

Tansania

Familie Berger - zwei Personen

Naturheldenbeitrag: 1.450ÔéČ

Serengeti-Nationalpark

Ngorongoro Krater

Usambara Gebirge

Pirschfahrten und Fu├čpirsch,
um die Natur auch aktiv
erleben zu k├Ânnen

Danke daf├╝r!

Uganda

Familie Khan - zwei Personen

Naturheldenbeitrag: 5.560ÔéČ

Drei mal Gorilla Tracking im
Bwindi Impenetrable Forest

Schimpansen Tracking

Murchinson Falls Nationalpark

Danke daf├╝r!

Ruanda

Familie Kramer - zwei Personen

Naturheldenbeitrag: 3.090ÔéČ

Gorilla Tacking im Volcanoes Nationalpark

Besuch der Meerkatzen im
Volcanoes Nationalpark

Schimpansen Tracking im
Nyungwe Nationalpark

Zwei Besuche im Akagera Nationalpark

Danke daf├╝r!

Kenia

Familie Dietrich - sechs Personen

Naturheldenbeitrag: 2.678ÔéČ

Masai Mara

Sambubru National Reserve

Ol Pejeta Convervancy

Tsavo West

Amboseli Nationalpark

Danke daf├╝r!

Unser Kundenmagazin gratis abonnieren – Nat├╝rlich Interessant

Newsletter bestellen

Spannende Neuigkeiten zu den spektakul├Ąrsten Naturerlebnissen!
Ihre Traumreise beginnt hier