São Tomé und Príncipe Gruppenreisen

Schnellanfrage
Info Claim

São Tomé und Príncipe Gruppenreisen

São Tomé und Príncipe
BEST OF – Das Beste der Inseln
Natur- und Erlebnisreise

  • Exotisch und exklusiv – Übernachtungen im komfortablen Bom Bom Resort auf der „Robinsoninsel“ Príncipe und auf dem Äquatorinselchen Rolas
  • Einblicke in die Kolonialgeschichte
  • Eindrucksvolle Dschungelwanderungen und reizvolle Begegnungen
Face to Face
16 Tage  ab 3.990,00€
  • Individualreise
  • 16 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

São Tomé und Príncipe
ACTIVE – Kultur und Natur aktiv erleben
Natur- und Wanderreise mit moderaten Wanderungen und Fahrradtour

  • Wanderungen durch Kakao-Plantagen und Dschungelparadiese
  • Fahrradtour entlang der Westküste und Entspannung in einem Eco-Resort mit Atlantikblick
  • Wohnen auf Roças mit kolonialem Flair
  • Südsee-Feeling auf Príncipe
  • Einblicke in die são-toméische Kochkunst
Active
17 Tage  ab 3.990,00€
  • Gruppenreise (12 max.)
  • 17 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite
Weitere Reisen

Das meinen unsere Gäste

Warum wir São Tomé und Príncipe lieben

Naturpark Obô

Endloser Dschungel, große Pflanzenvielfalt
und wunderschöne Wasserfälle

Besondere Atmosphäre

Verwilderte Roças und einsame Traumstrände

Einmalige Natur

Kakao-Plantagen und Dschungelparadise

Koloniales Flair

Rocas - Herrenhäuser im Kolonialstil

São-Toméische Kulinarik

Trockenfrüchte, Kaffee und Kakaobohnen

Das Inseln der Schokolade – São Tomé und Príncipe

São Tomé e Príncipe

Inseln der Schokolade

Fragen und Antworten rund um Ihre São Tomé und Príncipe Gruppenreise

Ein Flug von Deutschland nach São Tomé e Príncipe dauert ungefähr 16 Stunden.

Das Klima auf den Inseln São Tomé e Príncipe ist tropisch. Es gibt eine Regen- und eine Trockenzeit.

São Tomé e Príncipe ist generell ein sicheres Reiseland. Das Auswärtige Amt warnt tagesaktuell vor möglichen Gefahrensituationen.

Einfuhr- und Einreisebestimmungen sowie aktuelle Sicherheitshinweise für São Tomé e Príncipe finden Sie auf den Seiten der Außenministerien:
www.auswaertiges-amt.de (Auswärtiges Amt Deutschland)
www.bmeia.gv.at (Auswärtiges Amt Österreich)
www.eda.admin.ch (Auswärtiges Amt Schweiz)

Wenn Sie direkt aus Deutschland einreisen, sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Deutsche Staatsangehörige benötigen für Aufenthalte ab 15 Tagen ein Visum.

Mehr Informationen dazu finden Sie beim Auswärtigen Amt: www.auswaertiges-amt.de

Auf São Tomé e Príncipe ist die Amtssprache Portugiesisch.

Reisepass sowie eine Kopie des Reisepasses, Kamera samt Ladegerät und Ersatz-Akkus, Sonnenschutzmittel, Reiseapotheke

Als Reiseveranstalter und Spezialist für Afrika-Reisen verfügen wir auch in São Tomé e Príncipe über ein hervorragendes Netzwerk. Wir bieten Ihnen deutschsprachige Kleingruppenreisen mit Guide und Fahrer oder auch Individualreisen an. Jahrelange Erfahrung und Kundenfeedbacks haben unsere Reisen optimiert. Unsere Mitarbeiter sind häufig vor Ort, um sich von dem hohen Standard unserer Reisen zu überzeugen.

Für Anfänger und Menschen, die zum ersten Mal eine Äthiopien Rundreise machen, empfehlen wir die Nordroute oder eine Kombination aus Norden und Süden. Teil der Nordroute sind Bahir Dar, die Wasserfälle des blauen Nils, die Kaiserstadt Gondar, die historische Stadt Axum sowie der Simien Mountains Nationalpark und Lalibela mit den beeindruckenden Felsenkirchen. Der Süden bietet urtümliche Völker mit unterschiedlichen Kulturen und Bräuchen sowie unberührte Natur in verschiedenen Nationalparks. Ausgangspunkt für Touren in den Süden ist die Stadt Arba Minch. Im nahegelegenen Nechisar-Nationalpark sollen die größten Krokodile Afrikas leben. Für Abenteuerlustige ist eine Fahrt nach Danakil mit dem aktiven Lavasee Erta Ale und der bizarren Geothermal-Landschaft Dallol ein Muß. Das Nationalmuseum in Addis Abeba gibt einen detaillierten Einblick in die Geschichte des Landes und mit dem Skelett des frühen Hominiden Lucy in die gesamte Geschichte der Menschheit.

Ein Highlight auf Ihrer São Tomé e Príncipe Rundreise sind unter anderem die Roças mit ihrem kolonialem Flair. Außerdem können Sie die schöne Natur auf Wanderungen durch Kakao-Plantagen und Dschungelparadiese genießen.

Eine Gruppenreisen auf Sao Tome ist aufgrund der vielen Sonnenstunden, warmen Temperaturen und tollen Strände ganzjährig möglich. Beliebt ist natürlich die Trockenzeit von Juni bis September.

Unser Beitrag zum Natur- und Artenschutz seit 2017

123000 €

Für Nationalparkgebühren
und Artenschutzprojekte

778,8 t

CO2 Kompensation
der Flugreisen

13200 m²

Geschützer Wald
durch unsere Gäste

Unsere Naturhelden

Tansania

Familie Berger - zwei Personen

Naturheldenbeitrag: 1.450€

Serengeti-Nationalpark

Ngorongoro Krater

Usambara Gebirge

Pirschfahrten und Fußpirsch,
um die Natur auch aktiv
erleben zu können

Danke dafür!

Uganda

Familie Khan - zwei Personen

Naturheldenbeitrag: 5.560€

Drei mal Gorilla Tracking im
Bwindi Impenetrable Forest

Schimpansen Tracking

Murchinson Falls Nationalpark

Danke dafür!

Ruanda

Familie Kramer - zwei Personen

Naturheldenbeitrag: 3.090€

Gorilla Tacking im Volcanoes Nationalpark

Besuch der Meerkatzen im
Volcanoes Nationalpark

Schimpansen Tracking im
Nyungwe Nationalpark

Zwei Besuche im Akagera Nationalpark

Danke dafür!

Kenia

Familie Dietrich - sechs Personen

Naturheldenbeitrag: 2.678€

Masai Mara

Sambubru National Reserve

Ol Pejeta Convervancy

Tsavo West

Amboseli Nationalpark

Danke dafür!

Unser Kundenmagazin gratis abonnieren – Natürlich Interessant

Newsletter bestellen

Spannende Neuigkeiten zu den spektakulärsten Naturerlebnissen!
Ihre Traumreise beginnt hier