Schnellanfrage

Ruanda Gruppenreisen – Kleingruppenreisen

Natürlich Afrika – Die Safari Spezialisten Naturreisen & Erlebnisreisen Kleingruppenreisen & Privatreisen
  • Reiseexperten beraten persönlich & umfassend
  • Rundreisen in kleinen Gruppen oder privat
  • Schnelle Bearbeitungszeit
  • Innovative Reisekonzepte
  • Großes Partnernetzwerk
  • Naturerlebnisexperten
  • Faire Preise

Gruppenreisen durch Ruanda

Uganda - Ruanda
ACTIVE – Natur und kulturelle Begegnungen
Natur- und Wanderreise mit moderaten Wanderungen, Fußpirsch und Schimpansen-Trekking

  • Besuch Kampalas einziger Jazz-Bar
  • Über das Wasser zu den rauschenden Murchison Falls
  • Naturschutz-Juwel Ugandas: Pirsch im Queen Elizabeth-Nationalpark
  • Bei traditionellen Tänzen und Musik lokale Kultur erleben
  • Kaffeeduft in der ugandischen Schweiz
  • Auf Spur der Gorillaforscherin Dian Fossey im Vulkan-Nationalpark
  • Gänsehautgarantie: Schimpansen- & fakultatives Gorilla-Trekking
  • Fischer, Künstler und traditionelle Heiler: bewegende Einblicke
  • Entlang des Stroms im Ruwenzori-Gebirge
Face to Face
16 Tage  ab 4.600,00€
  • Gruppenreise (12 max.)
  • 16 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Uganda - Kenia - Ruanda
BEST OF – Safari mit Gorillas und Schimpansen für Junge und Junggebliebene
Natur- und Erlebnisreise mit internationaler Gruppe

  • Die Berggorillas Ruandas
  • Begegnungen mit Schimpansen
  • Die Bujagalifälle – die Quelle des Nils
  • Die Big Five im Queen Elisabeth Nationalpark
Best of
16 Tage  ab 2.790,00€
  • Gruppenreise (22 max.)
  • 16 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Englisch
  • Einfach
Zur Reise-Detailseite

Uganda
BEST OF – Abenteuerliche Safaris und Gorillas
Natur- und Erlebnisreise

  • Safaris im Geländewagen
  • Gorilla Tracking
  • Suche nach den vom Aussterben bedrohten Breitmaulnashörnern
  • Queen-Elizabeth-Nationalpark
  • Murchison-Falls-Nationalpark
Best of
15 Tage  ab 4.499,00€
  • Gruppenreise (12 max.)
  • 15 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite
Weitere Reisen
Kontakt
Kostenlos & unverbindlich maßgeschneiderte Angebote
Köln: 0221 2919178-0

Das meinen unsere Kunden

Wissenswertes über Ruanda

Das Land Ruanda liegt im Osten Afrikas. Es handelt sich um einen sogenannten Binnenstaat, der von Burundi, Tansania, Uganda und der Demokratischen Republik Kongo eingegrenzt wird. Ruanda ist sehr hügelig, was einen spannenden Urlaub in einer beeindruckenden Landschaft verspricht. Des Weiteren haben Touristen die Chance, einige faszinierende Tierarten in freier Wildbahn zu erleben und eine Kultur kennenzulernen, die so anders ist als man es sich vorstellt. Sie können Ruanda per Individualreise allein erkunden oder sich einer Gruppe anschließen. Aufgrund der neuen Kontaktmöglichkeiten, nutzen immer mehr Deutsche die Gelegenheit, sich einer Gruppenreise durch den afrikanischen Staat anzuschließen. Welche Highlights Sie auf einer solchen unter anderem erwarten können, erfahren Sie hier:

Erkunden Sie Kigali

Ruanda ist ein Land mit einer bewegenden Geschichte, die gezeichnet ist von Kolonialzeit, der Unabhängigkeit und des Genozids. Der Ort Kigali bietet einen fabelhaften Einblick in die Historie Ruandas. Zu den geschichtlich relevanten Sehenswürdigkeiten gehört die Solaranlage Kigali Solaire als auch das Stade regionale. Des Weiteren sollten Sie es nicht verpassen, das Kigali Genozid Denkmal, das Kandt Museum und das Belgische Lager zu besichtigen. Weitere Einblicke in die bedeutende Geschichte erhalten Sie in Bugesera. Besichtigen Sie das sogenannte Versöhnungsdorf als auch die Genozid Gedächtniskirchen Ntarama und Nyamata.

Besuch der Zwillingsseen Burera & Ruhondo

Der Besuch der Zwillingsseen Burera & Ruhondo, die sich in Ruhengeri befinden, sollte unbedingt auf dem Reiseplan stehen. Sie haben die Möglichkeit, mit dem Fahrrad an diesen wunderschönen Ort zu fahren, können aber auch den Jeep nutzen. In Ruhengeri befinden sich einige Herstellungsbetriebe für Ziegel. Sehr gern können Sie sich dort anschauen, wie die Produktion erfolgt. Im Vergleich zu deutschen Produktionsunternehmen geht es dort noch ganz anders zu. In Ruanda verfügt man nicht über hochmodernes technisches Gerät, sondern muss vielmehr Körpereinsatz erbringen und Muskelkraft einsetzen.

Entdecken Sie die Berggorillas

Sie träumen schon lange davon, Berggorillas in ihrer natürlichen Umgebung zu entdecken? In Ruanda ermöglicht man Ihnen dies beim Berggorilla Trekking. Sie werden begeistert sein, wie die Gorillas miteinander leben. Allerdings ist es wichtig, dass Sie die Tiere nicht erschrecken oder provozieren. Verschmutzen Sie nicht ihren Lebensraum und lassen Sie keinen Müll liegen, da dieser die Tiere krank machen würde. Halten Sie sich beim Trekking stets an die Anweisungen des erfahrenen Führers. Dann erhalten Sie eine echte Chance, den Tieren sehr nahe zu kommen.

Besuchen Sie Gisenyi

In Gisenyi befindet sich ein herrliches Thermalbad, in welchem Sie sich entspannen können. Die Thermalquellen tun sowohl Körper als auch Geist überaus gut. Des Weiteren können Sie den Vulkan Nyriagongo bzw. dessen Lava unter die Lupe nehmen und werden begeistert sein, welche Gewalt ein solcher Vulkan hat. Besuchen Sie die Bierfabrik der Stadt und die Frauenvereinigung AKWOS. Diese hilft Frauen, die mit dem HIV-Virus infiziert sind, ein normales Leben zu führen. Da es in Ruanda relativ viele HIV-Infektionen gibt, erweist sich das Projekt als überaus sinnvoll.

Die Teeplantagen

In Ruanda werden zahlreiche hochwertige Tees hergestellt und anschließend in viele Länder der Welt exportiert. Die dazugehörigen Teeplantagen können Sie besuchen. Nutzen Sie die Chance, mit den Teebauern ins Gespräch zu kommen, und seien Sie dabei, wenn der Tee in der Fabrik verarbeitet wird.

Nyungwe Nationalpark: Entdecken Sie Schimpansen

Der Nyungwe Nationalpark ist dafür bekannt, dass hier viele Schimpansen leben. Der immergrüne Bergregenwald bietet den Tieren einen tollen Lebensraum, welchen Sie auf ihrer Ruanda Gruppenreise betreten dürfen. Auch hierbei steht der Respekt vor den Tieren an erster Stelle. Lassen Sie nicht zu, dass die Schimpansen sich gestört oder gar verärgert fühlen.

Besuchen Sie Kibuye

In der Nähe des Ortes Kibuye befindet sich eine Kirche, in der ca. 11.400 Menschen getötet wurden. Sie haben die Möglichkeit, diese Kirche zu besuchen und können sodann eine Schule der Tutsi und Hutu aufsuchen. Die Schüler, die hier einst zur Schule gingen, wurden ermordet, weil sie Befehle verweigerten. Nachdem Sie auch zum in der Nähe gelegenen Kivu See gewandert sind, können Sie die Menschen im Dorf treffen und in ihre Kultur eintauchen. Gern zeigen die Einheimischen Ihnen ihr Dorf und unterhalten sich mit Ihnen, sodass Sie verschiedene Fragen stellen können. Scheuen Sie sich nicht, aber bleiben Sie stets höflich. Ruanda verspricht Ihnen einen tollen Urlaub. Wandern Sie durch den Regenwald und entdecken Sie Berggorillas sowie Schimpansen in ihrem natürlichen Lebensraum. Erkunden Sie das historisch wertvolle Kigali und besuchen Sie den ebenfalls geschichtsträchtigen Ort Kibuye. Wandern Sie durch Teeplantagen und finden Sie heraus, wie das köstliche Getränk entsteht. Besuchen Sie die Zwillingsseen Burera & Ruhondo, die inmitten einer atemberaubenden Natur liegen. Nicht zuletzt erhalten Sie bei der Gruppenreise in Ruanda die perfekte Gelegenheit, nette Menschen kennenzulernen und sich mit Ihnen anzufreunden. Untergebracht sind Sie in komfortablen Lodges, die all Ihre Wünsche erfüllen. Eine Gruppenreise nach Ruanda bietet Ihnen Spannung, Spaß und Action.
IHRE TRAUMREISE BEGINNT HIER JETZT ANFRAGEN