Schnellanfrage

Südafrika Individualreisen – individuelle Reisen

Natürlich Afrika – Die Safari Spezialisten Naturreisen & Erlebnisreisen Kleingruppenreisen & Privatreisen
  • Reiseexperten beraten persönlich & umfassend
  • Rundreisen in kleinen Gruppen oder privat
  • Schnelle Bearbeitungszeit
  • Innovative Reisekonzepte
  • Großes Partnernetzwerk
  • Naturerlebnisexperten
  • Faire Preise

Südafrika Reisen individuell

Südafrika
BEST OF – Entlang der Garden Route
Natur- und Erlebnisreise

  • Weinprobe im Weingebiet am Kap
  • 360° Aussichten auf Kapstadt – Gondelfahrt auf den Tafenberg
  • Einsame Buchten in Plettenberg Bay auf der Garden Route
  • Besuch einer Straußenfarm in Oudtshoorn
  • Pirschfahrten im Dickhäuterparadies Addo Elephant Nationalpark
  • BIG 5 Löwe, Leopard, Elefant, Büffel und Nashorn im Kariega Game Reserve
Best of
14 Tage  ab 3.599,00€
  • Gruppenreise (12 max.)
  • 14 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Südafrika
BEST OF – Entlang der Panorama Route
Natur- und Erlebnisreise

  • Atemberaubende Aussicht - 800m tiefe Schluchten am Blyde River Canyon
  • Tierparadies Krüger Nationalpark – Pirschfahrten und Fußsafari
  • Tradition und Kultur im Königreich Swasiland
  • Besuch des „Amphitheaters“ im Royal Natal National Parks
  • Tierbeobachtung hautnah – Schauen Sie vom Pool der Lodge aus zu
Best of
14 Tage  ab 3.199,00€
  • Gruppenreise (12 max.)
  • 14 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Südafrika
BEST OF – Die Garden- und Panorama Route
Natur- und Erlebnisreise

  • Spektakuläre Aussichten am Blyde River Canyon
  • Tierische Bekanntschaften und Pirschfahrten im Krüger Nationalpark
  • Tradition und Kultur in der „kleinen Schweiz“-Swasiland
  • Erholung im Strandhaus von Plettenberg Bay an der Garden Route
  • Die Weinregion am Kap- Besuchen Sie StellenboschTraumhafte Erlebnisse am Kap der Guten Hoffnung in Kapstadt
Best of
20 Tage  ab 4.599,00€
  • Gruppenreise (12 max.)
  • 20 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Südafrika
BEST OF – Die Garden- und Panorama Route mit Inlandsflug
Natur- und Erlebnisreise

  • Pirschfahrten im Krüger Nationalpark
  • Entspannung und Luxus im Tierparadies Kampana Private Game Reserve
  • Entdeckungsreise in der Hauptstadt Pretoria
  • Wilde Seite der Garden Route im Tsitsikamma Nationalpark
  • Erholsamer Strandtag in Plettenberg Bay
  • Metropole Kapstadt von oben – Gondelfahrt auf den Tafelberg
Best of
15 Tage  ab 4.199,00€
  • Gruppenreise (12 max.)
  • 15 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Südafrika
BEST OF – Die Garden Route für Junge und Junggebliebene
Natur- und Erlebnisreise mit internationaler Gruppe

  • Das Drakensberg Gebirge
  • Elefanten und andere Wildtiere im Addo Nationalpark
  • Den Stamm der Xhosa an der Wilden Küste
  • Tsitsikamma National Park
  • Der südlichste Punkt Afrikas
Best of
14 Tage  ab 1.095,00€
  • Gruppenreise (16 max.)
  • 14 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Englisch
  • Einfach
Zur Reise-Detailseite
Weitere Reisen
Kontakt
Kostenlos & unverbindlich maßgeschneiderte Angebote
Köln: 0221 2919178-0

Das meinen unsere Kunden

Wissenswertes über Südafrika

Die Republik Südafrika liegt im Süden Afrikas. Die Vielfältigkeit des Landes führt dazu, dass jährlich unzählige Touristen in das Land reisen, um es zu erkunden. Auch immer mehr Deutsche lassen sich die Gelegenheit, eines der beeindruckendsten Länder der Welt zu erkunden, nicht entgehen. Weitläufige Nationalparks laden zu spannenden Safaris ein, aufregende Städte wollen erkundet werden und eine breit gefächerte Landschaft wartet darauf, sich den Touristen zu präsentieren. Sie haben die Möglichkeit, Südafrika während einer Gruppenreise kennenzulernen. Steht Ihnen der Sinn allerdings eher danach, das Land eigenständig zu erkunden und die Ruhe zu genießen, können Sie sich auch für eine Individualreise entscheiden. Wie lange diese dauern soll, legen Sie selbst fest. Zudem können Sie im Vorfeld planen, welche Orte Sie sehen und welche Aktivitäten Sie erleben möchten. Eine Individualreise nach Südafrika könnte unter anderem folgende Highlights für Sie parat halten: Erleben Sie den Krüger Nationalpark Der Krüger Nationalpark ist eines der schönsten Natur-Phänomene Südafrikas und zugleich das größte Wildgebiet. Nutzen Sie die Chance, den Park mit einem Geländewagen zu erkunden und sich auf Pirsch nach den Big Five zu begeben. Sie werden überrascht sein, wie nahe Sie den Tieren kommen können. Haben Sie allerdings stets Respekt, denn Sie dringen in den Lebensraum der Tiere ein. Faszinierender Ausblick von der Panorama Route Die Panorama Route ist eine der bekanntesten Straßen Südafrikas. Von hier aus erhalten Sie einen sensationellen Ausblick in eine weitläufige Landschaft. Unter anderem entdecken Sie die ehemalige Goldgräberstadt Pilgrim’s Rest. Auch die Bourke’s Luck Potholes werden Sie in ihren Bann ziehen. Es handelt sich dabei um zylinderförmige Löcher in Felsen. Diese entstanden im Verlaufe vieler Jahre durch den vom Fluss ausgehenden Strudel. Etwa 1.000 Meter unter der Panorama Route liegt das Lowveld, auf welches Sie einen herrlichen Ausblick erhalten.

Die schönsten Natur-Reservate

Südafrika verfügt über einige Natur-Reservate, die schöner nicht sein könnten. Besuchen Sie beispielsweise das Karongwe Private Game Reserve, welches sich in der Nähe des Krüger Nationalparks befindet. Erkunden Sie das Gelände zu Fuß und kommen Sie den wild lebenden Tieren beeindruckend nahe. Bei einem Fußmarsch durch das Gebiet sollten Sie allerdings die Hilfe eines erfahrenen Rangers beanspruchen, um Giraffen, Elefanten, Löwen und Co. nicht unbewusst zu provozieren. Nashörner, Warzenschweine und Gnus können Sie im Karongwe Private Game Reserve ebenfalls beobachten, wenn Sie aufmerksam sind und sich ruhig verhalten. Vom Krüger Nationalpark in südliche Richtung reisend, treffen Sie im Mthethomusha Private Game Reserve ein. Auch dieses punktet mit einer herrlichen Natur, ebenso wie das Hluhluwe-Imfolozi Game Reserve, in welchem ca. 6.000 Breitmaulnashörner leben.

Die bedeutendsten Städte des Landes

Was wäre ein Besuch Südafrikas, ohne die Städte Kapstadt und Johannesburg aufzusuchen? Johannesburg ist die Hauptstadt des Landes und ist allein deshalb interessant. Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören das Market Theatre, das Museum Africa und das 220 Meter hohe Carlton Centre. Kapstadt ist die zweitgrößte Stadt des Landes. Touristen interessieren sich bei einem Besuch vor allem für die beeindruckende Victoria and Alfred Waterfront sowie den Tafelberg. Das Two Oceans Aquarium kann Groß und Klein gleichermaßen überzeugen. Wer sich für die Geschichte des Landes interessiert, sollte sich nach Robben Island, der ehemaligen Gefängnisinsel, begeben. Nelson Mandela war auf dieser Insel viele Jahre lang inhaftiert. Aufgrund ihrer großen Bedeutung für Südafrika entschloss sich die UNESCO im Jahr 1999, Robben Island zum Weltkulturerbe zu erklären. Blyde River Canyon Sie suchen nach einem Adrenalinkick? Dann begeben Sie sich zum Blyde River Canyon und wandern Sie an der 800 Meter tiefen Schlucht entlang. Ganz sicher wird Ihnen an diesem Ort der Atem stocken.

Besuchen Sie das Swasiland und die Drakensberge

Das Königreich Swasiland wird auch als „kleine Schweiz“ bezeichnet. Das Gebiet besteht vorrangig aus Wäldern und hohen Bergen, sodass man hier hervorragend wandern und die Natur genießen kann. Seien Sie aufmerksam und Sie werden auch hier verschiedene Tiere antreffen. Die kulturelle Tradition hat im Swasiland einen ebenso hohen Stellenwert wie das Kunsthandwerk. Nutzen Sie daher die Gelegenheit, Tradition und Rituale der Swasi kennenzulernen. Sie werden beeindruckt sein. Gebirgig geht es auch in den Drakensbergen zu, einem der schönsten Gebirge der Welt. Aufgrund von seiner Einzigartigkeit wurde es im Jahr 2000 offiziell zum Weltnaturerbe der UNESCO erklärt. Wandern Sie entlang des Fußes der Drakensberge und besuchen Sie die hier lebenden San, die Ihnen gern Einblick in Ihre Kultur gewähren. Auch bei diesem Volk steht die Kunst im Vordergrund. Lassen Sie sich beispielsweise von den „Buschmann“-Malereien der San inspirieren. Im Nationalpark Drakensberge wartet zudem das tolle „Amphitheater“ darauf, von Ihnen besucht zu werden. Begeben Sie sich auf Reise durch das Shakaland Im Zuzuland liegt das Shakaland, in welchem die Zulu leben. Hier erhalten Sie einen tollen Einblick in das Familienleben der Zulu, aber auch in deren Sozialsystem. Schnell werden Sie bemerken, dass Schmuck und Kleider bei den Zulu einen hohen Stellenwert einnehmen und auch mit der bekannten Kampfkunst, die hier ausgeübt wird, wird man Sie begeistern. Die Zulu beweisen Ihnen gern ihre handwerklichen Fähigkeiten und laden Sie zu einem selbst gebrauten Bier ein. St. Lucia im iSimangaliso-Wetland-Park Das im iSimangaliso-Wetland-Park liegende St. Lucia gilt als einer der schönsten Orte am Indischen Ozean und ist zugleich das größte Marinereservat Afrikas. Die UNESCO erklärte es deshalb bereits im Jahr 1999 zum Weltnaturerbe. In der Umgebung entdecken Sie nicht nur respekteinflößende Krokodile, sondern auch Büffel, Elefanten, Flusspferde und riesige Meeresschildkröten. Die Strände am Cape Vidal laden Sie zu einem entspannten Badeurlaub ein. Auch einen romantischen Spaziergang in den Dünen steht nichts im Weg. Zweifelsohne erleben Sie einen abwechslungsreichen und spannenden Urlaub, wenn Sie nach Südafrika reisen. Auf einer Südafrika Individualreise durch das Land erleben Sie landschaftliche Highlights, wie verschiedene Wildreservate, den Krüger Nationalpark, Swasiland oder die Drakensberge. Befahren Sie die Panorama Route und erkunden Sie mit dem Jeep die Natur, um die Big Five zu sehen. Städte wie Kapstadt und Johannesburg werden Sie ebenso in ihren Bann ziehen wie ein Besuch St. Lucias am Indischen Ozean. Sie übernachten in komfortabel ausgestatteten Lodges, die in der Regel über einen schönen Garten und unter Umständen sogar über einen Pool verfügen, in welchem Sie sich herrlich entspannen können.
IHRE TRAUMREISE BEGINNT HIER JETZT ANFRAGEN