Schnellanfrage

Uganda Gruppenreisen – Kleingruppenreisen

Natürlich Afrika – Die Safari Spezialisten Naturreisen & Erlebnisreisen Kleingruppenreisen & Privatreisen
  • Reiseexperten beraten persönlich & umfassend
  • Rundreisen in kleinen Gruppen oder privat
  • Schnelle Bearbeitungszeit
  • Innovative Reisekonzepte
  • Großes Partnernetzwerk
  • Naturerlebnisexperten
  • Faire Preise

Uganda Gruppenreisen

Uganda
BEST OF – Abenteuerliche Safaris und Gorillas
Natur- und Erlebnisreise

  • Safaris im Geländewagen
  • Gorilla Tracking
  • Suche nach den vom Aussterben bedrohten Breitmaulnashörnern
  • Queen-Elizabeth-Nationalpark
  • Murchison-Falls-Nationalpark
Best of
15 Tage  ab 4.499,00€
  • Gruppenreise (12 max.)
  • 15 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Uganda
BEST OF – Selbstfahrerreise zu den Highlights von Uganda
Natur- und Erlebnisreise

  • Uganda auf eigene Faust erleben
  • Inklusive Gorilla-Permit!
  • Zuverlässiger Allradmietwagen
Best of
16 Tage  ab 3.100,00€
  • Individualreise
  • 16 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Uganda - Kenia - Ruanda
BEST OF – Safari mit Gorillas und Schimpansen für Junge und Junggebliebene
Natur- und Erlebnisreise mit internationaler Gruppe

  • Die Berggorillas Ruandas
  • Begegnungen mit Schimpansen
  • Die Bujagalifälle – die Quelle des Nils
  • Die Big Five im Queen Elisabeth Nationalpark
Best of
16 Tage  ab 2.790,00€
  • Gruppenreise (22 max.)
  • 16 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Englisch
  • Einfach
Zur Reise-Detailseite

Uganda
BEST OF – Intensive Tierwelt und Begegnungen mit Einheimischen
Natur- und Begegnungsreise

  • Uganda aktiv und im Detail
  • Wanderung zu den abgelegenen Sipi Falls
  • Auge in Auge mit freilebenden Gorillas und Schimpansen
  • Einblicke in Fair-Trade und den Naturschutz
Best of
18 Tage  ab 5.490,00€
  • Individualreise
  • 18 Tage
  • Flug inklusive
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite

Uganda
BEST OF – Alle Facetten erleben
Natur- und Erlebnisreise

  • Murchison falls Nationalpark
  • Queen Elizabeth National Park
  • Berggorilla Safari
  • Bwindi Forest
Best of
9 Tage  ab 2.869,00€
  • Individualreise
  • 9 Tage
  • Flug zubuchbar
  • Deutsch
  • Mittelklasse
Zur Reise-Detailseite
Weitere Reisen
Kontakt
Kostenlos & unverbindlich maßgeschneiderte Angebote
Köln: 0221 2919178-0

Das meinen unsere Kunden

Wissenswertes über Uganda

Der Binnenstaat Uganda liegt in Ostafrika. Angrenzende Länder sind Kenia, Tansania, Ruanda sowie die Demokratische Republik Kongo. Auf einer Reise nach Uganda erwarten den Touristen zahlreiche Highlights, wie beispielsweise der Murchison Falls National Park, der Queen Elisabeth Nationalpark oder das Berggorilla Trekking. Überzeugend ist auch die Landschaft, in der sich jeder Urlauber wohlfühlen wird. Vor allem die herrliche Ruhe ist ein Genuss für die Seele. Wer gern nette Menschen kennenlernt, hat die Möglichkeit, eine Gruppenreise nach Uganda zu buchen. In diesem Fall reist eine kleine Gruppe gemeinsam. Folgende Highlights könnten bei der Gruppenreise in Uganda auf der Besuchs-Liste stehen:

Besuchen Sie den Murchison Falls National Park

Im Nordwesten Ugandas liegt der bekannte Murchison Falls National Park. In diesem wandern Sie in das Ziwa Rhino Schutzgebiet, in welchem die Breitmaul- und Spitznashörner leben. Diese wurden erst vor einigen Jahren wieder eingeführt. Wirklich beeindruckend in diesem Nationalpark sind allerdings die Murchison Falls. Ganze 42 Meter stürzt der Nil hier in die Tiefe, was einen atemberaubenden Anblick und ein erstklassiges Fotomotiv verspricht. Am Lake Alberts können Sie Elefanten, Wasserböcke, Löwen, Leoparden, Büffel, Antilopen, Hyänen und Giraffen beobachten. Des Weiteren erkunden Sie die Natur per Bootsfahrt auf dem Nil und treffen auf Krokodile sowie Nilpferde.

Reise zum Fort Portal

Fort Portal war einst die Hauptstadt des Königreichs Toro. Es wird von Touristen sehr oft besucht, denn es liegt in unmittelbarer Nähe zum Ruwenzori-Gebirge, zum Queen Elisabeth Nationalpark und zum Kibale Nationalpark.

Erkunden Sie den Queen Elisabeth Nationalpark

Im Queen Elisabeth Nationalpark erhalten Sie die Gelegenheit, mit dem Boot von der Mweya Halbinsel entlang des Kazinga-Kanals zu reisen. Hier treffen Sie auf Nilpferde, Büffel und Elefanten. Innerhalb des Nationalparks liegt der Kyambura Gorge, in welchem Schimpansen leben. Sie haben die Möglichkeit, diese bei einer Trekking-Tour hautnah zu erleben. Im nördlichen Teil des Parks sehen Sie Löwen, Hyänen, Elefanten, Büffel und Wasserböcke, aber möglicherweise auch Leoparden.

Berggorilla-Trekking

Das Berggorilla-Trekking in Uganda ist zweifelsohne das Highlight der Uganda Gruppenreise. Um die Primaten nicht zu verschrecken, wird die Reisegruppe in kleinere Gruppen unterteilt. Jede Gruppe wandert mit einem eigenen Guide, um verschiedene Gorilla-Familien zu besuchen. Wie lange Sie an diesem Tag wandern müssen, entscheidet sich danach, zu welcher Gorilla-Familie Sie gehen werden. Sie sind im Gelände weit verbreitet. Während man einige Gorillas bereits nach einem kurzen Fußmarsch erreicht, muss man sich für das Erreichen anderer Familien körperlich ins Zeug legen. Beim Besuch der Tiere ist es wichtig, dass Sie sich stets an die Anweisungen des Rangers halten. Dies dient nicht nur zu Ihrer eigenen Sicherheit, sondern auch dazu, die Tiere nicht in Angst und Schrecken zu versetzen.

Der Nyungwe Forest National Park

Im Nyungwe Forest National Park können Sie erneut Schimpansen, aber auch andere Primaten besuchen. So leben in diesem Gebiet beispielsweise auch der angolanische Colobusaffe sowie Paviane und rote und grüne Meerkatzen. Es wartet ein tropischer Wald auf Sie, der eine herrliche Stille ermöglicht, sodass Sie vollständig von Ihrem stressigen Alltag in der Heimat abschalten können. In Uganda warten jede Menge Sehenswürdigkeiten und herrliche Landschaften auf den Reisenden. Wenn auch Sie diese herrliche Ruhe in einer atemberaubenden Natur genießen möchten, entscheiden Sie sich für eine Uganda Gruppenreise. Besuchen Sie den Murchison Falls National Park oder den Queen Elisabeth National Park. Der Nyungwe Forest National Park, in welchem Sie Schimpansen und andere Primaten besuchen können, wird Sie ebenfalls begeistern. Die rührenden Berggorillas warten beim Berggorilla-Trekking auf Sie und werden Sie mit ihrer sympathischen Art begeistern. Übernachten werden Sie in verschiedenen Lodges, zu denen Sie jeweils hinreisen. In der Regel sind die Lodges komfortabel ausgestattet und sehr einladend. Wo Sie Ihr Lunch einnehmen, richtet sich ebenfalls danach, wo Sie sich gerade befinden.
IHRE TRAUMREISE BEGINNT HIER JETZT ANFRAGEN